Solidarität mit den Menschen in der Ukraine

Menschsein stärken jetzt wichtiger denn je

Mit dem Überfall auf die Ukraine versucht der russische Präsident, das Rad der Geschichte zurückzudrehen. Dieser in der jüngeren europäischen Geschichte beispiellose aggressive Akt verursacht unsägliches Leid. Unsere Gedanken sind in diesen Stunden bei den Menschen in der Ukraine, die um ihr Leben sowie ihr Hab und Gut fürchten.

Viele Mitarbeiter*innen des IB haben Bekannte, Freunde und Familienmitglieder in der Ukraine. Seit 30 Jahren engagieren wir uns als IB gemeinsam mit verschiedenen Partnerorganisationen im Bereich der Freiwilligendienste, der Hilfen für Menschen mit Behinderung und unterstützen im Auftrag der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit auch das Sonderhilfsprogramm Ostukraine.

Die Verbindungen zu dem Land sind also vielfältig und intensiv. Umso größer ist jetzt die Sorge um die Menschen in der Ukraine. Deshalb haben wir zahlreiche Maßnahmen gestartet, um ihnen zu helfen. Unter anderem bereiten sich die Kollegen*Kolleginnen der Stiftung IB Polska darauf vor, nach Polen geflüchtete Ukrainer*innen aufzunehmen. Auch unsere Einrichtungen hier in Deutschland stehen dafür zur Verfügung. Wir verfügen über die Erfahrung und die Infrastruktur, um schnell zu helfen.

Petra Merkel, die Präsidentin des IB, hat in einer öffentlichen Stellungnahme den russischen Einmarsch klar verurteilt und zu Spenden unter dem Stichwort „Ukrainehilfe“ aufgerufen.

Update zum aktuellen Spendenstand: 150.000 Euro + unfassbar viele Sachspenden im Wert von über 1 Millionen Euro. Danke für Ihre Unterstützung!

Solidarity with the people of Ukraine

Strengthening Being Human is now more important than ever

With the invasion of Ukraine, the Russian president is trying to turn back the clock of history. This aggressive act, unprecedented in recent European history, is causing immeasurable suffering. Our thoughts at this time are with the people of Ukraine who fear for their lives and their belongings.

Many IB staff members have acquaintances, friends and family members in Ukraine. For 30 years, we as the IB have been involved together with various partner organisations in the fields of voluntary services, aid for people with disabilities and we also support the special aid programme for eastern Ukraine on behalf of the Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ).

The connections to the country are varied and strong. The concern for the people in Ukraine is therefore all the greater now. That is why we have launched numerous measures to help them. Among other things, our colleagues at the IB Polska Foundation are preparing to take in Ukrainians who have fled to Poland. Our facilities here in Germany are also prepared to take them in. We have the experience and the infrastructure to help quickly.

In a public statement, Petra Merkel, the president of the IB, clearly condemned the Russian invasion and called for donations under the keyword "Ukraine Aid".

Update on the current donation status: 150.000 euros + an incredible number of donations in kind worth over 1 million euros. Thank you for your support!

ALTRUJA-PAGE-QVM2

 

Ergänzende Datenschutz-Hinweise zu Onlinespenden Die IB-Stiftung nimmt den Schutz der persönlichen Daten sehr ernst. Deshalb werden persönliche Daten ausschließlich im Rahmen der geltenden gesetzlichen Vorschriften erhoben. Alle Daten werden über eine sog. TLS-Verschlüsselung übertragen und werden von uns nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Supplementary data protection information for online donations The IB Foundation takes the protection of personal data very seriously. For this reason, personal data is only collected within the framework of the applicable legal regulations. All data is transmitted via TLS encryption and will not be passed on to third parties by us. You can find further information in our data protection information.

Hinweise zur Ausstellung einer Spendenquittung Sie erhalten nach Ihrer Spende eine E-Mail mit unserem Vereinfachten Spendennachweis. Diesen können Sie gemeinsam mit Ihrem Kontoauszug beim Finanzamt einreichen. Bei Spenden über 300 Euro erhalten Sie im darauffolgenden Monat Ihre Spendenquittung per E-Mail.

Instructions for obtaining a donation receipt After your donation, you will receive an email with our donation receipt. Together with your bank statement, you can submit this to the tax office. For donations over 300 euros, you will receive your donation receipt by email the following month.