Geförderte Projekte der IB-Stiftung

Vielen Dank für Ihre Spende!

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Ihnen, dass Sie die IB-Stiftung und die Projekte des Internationalen Bundes unterstützen. In der folgenden Übersicht sehen Sie Projekte, welche die IB-Stiftung mit Ihrer Unterstützung gefördert hat. Danke, dass Sie ein Teil davon sind.

Wenn Sie weitere Auskunft über konkrete Projekte oder unsere Stiftung erhalten möchten, schreiben Sie uns gerne an kontakt@ib-stiftung.de.

Europatag des IB Süd am 7. Mai 2019 in Stuttgart

Rund 200 Jugendliche beschäftigten sich unter dem großen Schlagwort „Beteiligung“ mit aktuellen Fragestellungen zur Europapolitik. Den Jugendlichen soll im Jahr der Europawahl die Bedeutung ihrer Stimme als Erstwähler*innen in der EU bewusst werden. Dabei soll es auch um die Möglichkeiten Jugendlicher gehen, sich in Entscheidungsprozesse der EU einzubringen und diese nachvollziehen zu können.

Filmproduktion der KGS „Stella“ in Neubrandenburg

Das Medienprojekt „Gegen die Stille – Gegen das Vergessen – Gegen das Verdrängen“ wendet sich an Schüler*innen der Oberstufe der Kooperativen Gesamtschule „Stella“ des IB e.V. in Neubrandenburg. Unter professioneller Anleitung produzierten die Schüler*innen einen Film über ihren Besuch des Konzentrationslagers Ausschwitz.

Kinderpatenschaften Leipzig

Die Kinderpaten sind engagierte Leipziger Bürger*innen aller Altersklassen, welche die Entwicklung ihres Patenkindes ehrenamtlich für mindestens ein Jahr fördern. Die Kinder kommen aus sozioökonomisch benachteiligten Familien. Zu den Aktivitäten gehören unter anderem Ausflüge und Erkundungen sowie Hilfe beim schulischen Lernen.

Jugendtreff U59 in Weißkirchen

Der Jugendtreff in Weißkirchen bietet eine Anlaufstelle für Kinder und Jugendliche ab dem 10. Lebensjahr. Der Treff steht allen Nutzer*innen des Stadtteils Weißkirchen und umliegenden Stadtteilen wie Bommersheim und Stierstadt zur Verfügung. Für verschiedene Anschaffungen unterstützte die IB-Stiftung die Einrichtung.

Jugendhilfe München des IB Süd

Aufgrund des Lockdowns und der Schließung der Schulen in der Corona-Krise wurde deutlich, dass die Wohngruppen digital nicht ausreichend für das Homeschooling der Mädchen* und jungen Frauen* ausgestattet sind. Es fehlten Laptops und damit diese für die Einrichtung angeschafft werden konnten, erhielten die Kolleginnen und Kollegen Unterstützung der IB-Stiftung.

Atelier EASTEND in Frankfurt am Main

Das Atelier EASTEND ist eine inklusive Kunstwerkstatt des IB in Kooperation mit der Jüdischen Gemeinde Frankfurt und der Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland (ZWST). Sie richtet sich an Menschen mit körperlicher, geistiger und/oder seelischer Behinderung jeglichen Alters, ist kultur- und religionsübergreifend und frei zugänglich für jede*n Kunstinteressierte*n.

Demenzstation in Chemnitz

Die Demenzstation bietet ein neues Zuhause in einem geschützten Umfeld. Zur Anschaffung einer Tovertafel unterstützte die IB-Stiftung die Einrichtung in Chemnitz. Die Tovertafel bringt Menschen in der mittleren und späten Phase der Demenz in Bewegung und zu mehr sozialer Interaktion. Darüber hinaus beschert Tovertafel wertvolle Momente gemeinsam mit Familienmitgliedern und Pflegekräften.

"IB-Weihnachtswichtel" in Eislingen

Familien in sozioökonomisch benachteiligten Situationen wurden an Weihnachten mit einer besonderen Aktion, die sich Mitarbeitende des IB-Bildungszentrums Eislingen ausgedacht haben, überrascht. Dafür wurden Lebensmittelpakete gepackt, Rezepthefte erstellt und Dekorationen gebastelt. Zur Durchführung der Aktionen hat die IB-Stiftung Fördermittel zur Verfügung gestellt.